Wuala

Wuala bietet kostenlos 1 GB Speicherplatz in einem verteilten Peer-to-peer Netzwerk an. Hä?
Das Grundprinzip von Wuala ist vergleichbar mit dem von gewöhnlichen Tauschbörsen. Die Dateien werden nicht lokal auf einem Server gespeichert, sondern dezentral unter allen Nutzern verteilt. Das besondere bei Wuala ist, dass alle Dateien, die man in das Netzwerk lädt, verschlüsselt, zerhackt und auf verschiedenen Rechnern verteilt werden. Durch die lokale Verschlüsselung kann man selbst sehr genau festlegen, wer auf die Daten Zugriff haben soll. Selbst das Wuala Team kann – nach deren Angaben – nicht herausfinden, was sich hinter “privaten” Dateien verbirgt.

Wuala ist eine kleine Java Applikation die auf jedem Betriebssystem läuft. Zudem kann man auf die Dateien auch über ein Webinterface zugreifen.

Alle Dateien, die wie hier im Blog verlinken, befinden sich auf unserem Wuala Account.

Unsere Gruppe findet ihr unter hier:

Um selber Mitglied bei Wuala zu werden, einfach hier auf “Start Wuala” klicken.

English version

Wuala provides 1 GB of free online storage. The files you upload are not stored on a single server but instead split and distributed to all participating users. You can earn more storage by providing some space of your local hard disk for other Wuala users. Any file you upload is encrypted locally and you can specify who may see its contents.

All files we link in our posts are stored in our Wuala Group “TheNakedMan”. You can access these files by clicking the button below:


wuala.com/TheNakedMan

To become a member of wuala vistit wuala.com and press the start button!

2 responses to “Wuala

  1. Gibt es eigentlich eine Möglichkeit unter OSX einen bestimmten Wuala-Ordner als Systemordner einzubinden, so dass ich den z.B. als iTunes Musikordner verwenden könnte?!

  2. Hallo,

    leider habe ich keine andere Möglichkeit als diesen Kommentar gefunden, um Ihnen zu schreiben.

    Ich würde Sie gerne auf unsere Homepage Paperblog (http://de.paperblog.com) aufmerksam machen. Wir möchten mit unserem Projekt ein alternatives Online-Medium aufbauen, indem wir die besten Artikel von Blogs zusammenstellen und veröffentlichen.
    Ich kann mir gut vorstellen, dass Ihre Beiträge eine Bereicherung für unsere Leser wären und würde mich freuen, wenn Sie sich als einer unserer Autoren einschreiben.

    Bei Fragen oder Anmerkungen schreiben Sie mir gerne eine Email!

    Herzliche Grüße,

    Johanna

    johanna@paperblog.com

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s